Freundin beeindrucken

Discussion in 'Allgemein' started by Digeridoodle, Jul 17, 2019.

  1. Digeridoodle

    Digeridoodle New Member

    Lange habe ich mich mit meiner Freundin darum gestritten, ob es eine gute Idee wäre zusammenzuziehen. Endlich haben wir uns geeinigt und sind in unsere erste gemeinsame Wohnung gezogen! Die ersten Wochen waren echt toll, allerdings regt sie sich immer öfter darüber auf, dass ich angeblich nicht genug aufräume..
    Na gut, in unserer alten WG hatten wir wöchentlich eine Putzfrau, die vorbei kam und alles gemacht hat, und davor hab ich das Hotel Mama genossen.. Ich brauche halt eine Weile bis mir auffällt dass etwas dreckig ist, aber das ist doch noch lange kein Streitgrund!
    Wie kann ich sie überzeugen und wieder milde stimmen?
     
  2. TouchMySoul

    TouchMySoul New Member

    Ganz einfach .. PUTZEN. Wenn ich das schon lese. "Ich sehe nicht dass es dreckig ist" omg. Wie mein Ex, hat sich schön bekochen und bemuttern lassen.
    Gut, ich will dich jetzt nicht zu schlecht darstellen, ihr seid eben das schwache Geschlecht ;-)
    Ich hab ein bisschen gestöbert und festgestellt, dass es eine Art Fernstudium zum Hauswirtschafter gibt, das du belegen könntest: https://www.sgd.de/kursseite/hauswirtschafterin.html
    Okay, es ist eher ein Kurs als ein Fernstudium. Aber am Ende hast du ein Zertifikat was du ihr zu Weihnachten zB schenken könntest? ;-) Ich denke, es ist die Investition wert.
     
  3. Facemen

    Facemen New Member

    Und hast du was gefunden, um sie zu beeindrucken?
     

Share This Page